Hexacopter

Sie wollen sich ein Hexacopter kaufen?  Was sie beachten sollten und Informationen dazu finden Sie hier.

Das Wort Hexa kommt aus dem griechischen  und steht für die Zahl 6. Also sind damit 6 Rotoren gemeint. Alle Rotoren sind in einer Ebene angeordnet. 3 davon drehen sich im Uhrzeigersinn und die anderen drehen sich genau entgegengesetzt dem Uhrzeigersinn. Um so mehr Motoren laufen, umso stärker ist der Hexacopter. Somit können größere Lasten gehoben und bewegt werden. Das mehr Rotoren im Einsatz sind bringt auch für die Absturzsicherheit was. Sollte einer ausfallen, übernehmen die anderen dessen Funktion mit. Voraussetzung dafür ist das die Elektronik das unterstütz.

Der H920 ist eine professionelle Komplettlösung für Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft. Der Hexakopter besteht aus einem ultraleichten Rahmen aus Karbonfaser und verfügt über ein einziehbares Landegestell sowie klappbare Arme. Den Yuneec Tornado können sie in diesem Shop kaufen können.